Beaglehimmel

In liebevoller Erinnerung an Muffet und Irvine
Am 12. Oktober 2011 mussten wir uns schweren Herzens von Muffet - von uns meistens "Männlein" genannt - für immer verabschieden. Nach kurzer schwerer Krankheit ist er über die Regenbogenbrücke in den Beaglehimmel gegangen. Muffet war unser erster Beagle. Er hatte ein traumhaftes Wesen und obendrein war er ein richtiger Schmusekater.
Danken möchten wir Ulla Christian, dass sie uns Muffet anvertraut hat.
Ein großes Dankeschön an unser Männlein für die schöne Zeit,
die wir zusammen verbringen durften.

Muffet vom Kemnader See

Am 9. August 2013 verließ uns auch Irvine über die Regenbogenbrücke in den Beaglehimmel. Wir hatten mit unserem "Winchen" in den letzten beiden Jahren noch sehr viel Spaß.

Inge hat ihren Traum noch wahrgemacht: "Winchen" konnte nach intensivem Privattraining bei Conny ohne Leine spazierengehen, was auch ihm viel Spaß gemacht hat.

Muffet und Irvine haben uns als Team immer viel Spaß gebracht.

An dieser Stelle auch Dank an Susanne Wiegand, dass sie uns Irvine anvertraut hat.

Irvine The Vision of Harmony

Muffet und Irvine leben in unseren Herzen weiter.
Es war mit den Beiden eine wunderschöne Zeit, die wir nicht vergessen werden.